Herzlich willkommen im Gesundheitsnetz Zwickau

Im Gesundheitsnetz arbeiten Vertreter aus Einrichtungen, Unternehmen und Ehrenamt gleichberechtigt auf allen Gebieten der Gesundheitsversorgung zusammen.

Wir laden Sie ein, Know-how, Bildungsangebote und Kooperationsmöglichkeiten im Netz zu nutzen. Von Ihrer Arbeit können andere profitieren. Helfen Sie mit, die Qualität der regionalen Gesundheitsversorgung zu sichern.

Wenn du schnell gehen willst, geh’ allein.
Willst du weit gehen, geh’ zusammen mit anderen.
Afrikanisches Sprichwort

Die aktuellsten Beiträge

TAIJI BAILONG BALL: Wenn Patienten mit den Therapeuten lachen

Zur Messe „therapie leipzig“, vom 16. - 18. März 2017,     Peter Oettler 1502
wird auch dieses Jahr wieder TAIJI BAILONG BALL   
zu erleben sein. Gleich neben der Aktionsfläche
können sich die Messebesucher am Stand der TBBA e.V.,
Taiji Bailong Ball Association e.V., beraten lassen.

Peter Oettler (im Bild) lädt Besucher und Interessenten herzlich ein, sich über fachliche und praktische Aspekte zu informieren : "TAIJI BAILONG BALL bedeutet körperliche und mentale Prävention bzw. Rehabilitation, musische Bildung, Freude an der Bewegung u.v.m."
Foto: privat

Hier lesen Sie mehr: TAIJI BAILONG BALL zur Messe therapie

Hautpflege bei chronischen Wunden

Um Theorie und Praxis in der Hautpflege bei chronischen Wunden ging es am 08.02.2017 im Wundnetz Zwickau. Referentin Claudia Krätschmer, Paracelsus Klinik Zwickau, informierte über Aufbau und Funktion der Haut, pathologische Veränderungen und Hautpflegepräparate. 

Auch im Anschluss konnte die Wundtherapeutin (WTcert® DGfW), im Bild hinten links, noch jede Menge praktische Hinweise geben (Foto IHK).

ChronischeWunde klein

Gesundheitstipp Februar: 24 Stunden digital

51 Millionen Menschen in Deutschland nutzen ein Smartphone. Immer und fast überall klingeln, piepsen und vibrieren die kleinen Alleskönner. Privat und im Job sind sie unverzichtbar. Um emotionaler Erschöpfung vorzubeugen und Konflikte zwischen Arbeit und Familie zu vermeiden, können Nutzer selbst die Initiative ergreifen. Hier lesen Sie mehr:
Gesundheitstipp Februar

Runder Tisch Fachkräftesicherung - Pflege

Der "Runde Tisch Fachkräftesicherung - Pflege" war am 20.01.2017 zu Gast an der DPFA-Akademiegruppe Zwickau, Salutstraße 4. Regionalmanagerin Andrea Schreiterer stellte den Bildungsträger und seine schulischen bzw. beruflichen Ausbildungswege sowie Weiterbildungsangebote vor. Über Neuerungen im Hospiz- und Palliativgesetz informierte Simone Schulz, Freier Hospizverein Erzgebirgsvorland e.V. (im Foto rechts). Einen Projektvorschlag zur Gewinnung von Arbeitskräften in der Pflege unterbreiteten Michaela Ungethüm, Geschäftsführerin Jobcenter Zwickau und Jörg Fischer, Geschäftsführer Operativ der Agentur für Arbeit Zwickau. (Foto IHK)

SimoneSchulz Hospizdienst

Johanniter-Sozialstation eingeweiht

Werdau ■ Nachdem die Sozialstation der Johanniter bereits Mitte Dezember 2016 von der Uferstraße in die neuen Räumlichkeiten in die Plauensche Straße 25 in Werdau umgezogen ist, wurde die Einrichtung am 20. Januar 2017 nun offiziell eröffnet. Dazu waren zahlreiche Gäste gekommen. So konnten wir u. A. den Oberbürgermeister Herr Stefan Czarnecki begrüßen, der in seiner Rede dem Team weiterhin viel Erfolg wünschte.

klein Einweihung Joh Sozialstation 2001 
Text und Foto: Katja Böwe, Die Johanniter

Weiterlesen ...

Zurück