Herzlich willkommen im Gesundheitsnetz Zwickau

Im Gesundheitsnetz arbeiten Vertreter aus Einrichtungen, Unternehmen und Ehrenamt gleichberechtigt auf allen Gebieten der Gesundheitsversorgung zusammen.

Wir laden Sie ein, Know-how, Bildungsangebote und Kooperationsmöglichkeiten im Netz zu nutzen. Von Ihrer Arbeit können andere profitieren. Helfen Sie mit, die Qualität der regionalen Gesundheitsversorgung zu sichern.

Wenn du schnell gehen willst, geh’ allein.
Willst du weit gehen, geh’ zusammen mit anderen.
Afrikanisches Sprichwort

Die aktuellsten Beiträge

Professor hilft im Klinikum

Professor Christian Pihl, Dekan der Fakultät für Gesundheits- und Pflegewissenschaften  der Westsächsischen Hochschule Zwickau (WHZ), unterstützt seit Jahresbeginn am  Klinikum Chemnitz Kolleginnen und Kollegen in der Pflege. 

Prof. Dr. rer. soc. Prof. Pihl ist gelernter Krankenpfleger und möchte in der Covid-19- Pandemie gern dort helfen, wo Hilfe derzeit am meisten gebraucht wird. Denn: „In  schwierigen Zeiten sollten wir alle zusammenstehen“, sagt er. Seine Ausbildung sei schon  eine Weile her, aber die Tätigkeiten als Pfleger verlernt man nicht, so die Antwort von  Prof. Dr. Pihl. Auch Aufgaben zu übernehmen und so das Stammpersonal zu entlasten,  ist für ihn Motivation. Er sagt: „Ich habe den Beruf damals mit voller Zufriedenheit gelebt  und fand diesen toll. Man hat ein positives Feedback und man weiß jeden Tag, was man  getan hat.“ Christian Pihl wird für eine gewisse Zeit seinen Dienst auf einer Covid-19- Station leisten. 

20210104 Pihl Klinikum Chemnitz klein

 

Weiterlesen ...

Gesundheitstipp Januar: Flow im Job

Beim Kochen, Handwerken, Sporttreiben oder bei einer fordernden Aufgabe im Job vergessen wir manchmal Zeit und Raum. Das bedeutet, einen "Flow" zu erleben. Und das macht uns glücklich. Wie Flow-Erlebnisse zu größerem Wohlbefinden beitragen und uns diese öfter gelingen, lesen Sie in unserem Gesundheitstipp Januar 2021 Viel Spaß dabei!

Weihnachtswunsch

e Weihnachtskarte klein

Wenn weniger mehr ist,
wenn scheinbar Großes winzig klein wird,
wenn alte Fragen neue Antworten hervorbringen,
hat uns dieses Jahr auf seine Weise beschenkt.

Ein gesundes, wundersames Weihnachten in heiterer Gesellschaft,
mit erfüllenden Gesprächen, Herzensgaben, Gaumenfreuden,
Spiel, Spaß wie stillen Stunden

wünscht allen Partnern im Gesundheitsnetz

Ihre Kathrin Buschmann
IHK Chemnitz Regionalkammer Zwickau

Gesundheitstipp Dezember: Energy Balls selbst hergestellt

Plätzchen und Lebkuchen gehören in der Advents- und Weihnachtszeit einfach dazu. Wer ein bisschen Abwechslung auf dem Plätzchenteller mag, sollte unbedingt unsere drei Rezepte für Energy Balls im Gesundheitstipp Dezember probieren. Gutes Gelingen + viel Spaß beim Naschen :-)

Gesundheitsdienstleister blicken nach vorn  

Eine Befragung unter Partnern im Gesundheitsnetz Zwickau hat die IHK Regionalkammer Zwickau in Auftrag gegeben. Miriam Groß, Bachelor-Studentin der Westsächsischen Hochschule Zwickau, Studiengang Gesundheitsmanagement, interviewte Unternehmer bzw. Einrichtungsleiter im Landkreis Zwickau zu aktuellen Herausforderungen der Gesundheitsdienstleister. 

Rede und Antwort standen u.a. Vertreter aus ambulanter Pflege, Apotheken, Bildungseinrichtungen über Fitness-, Gesundheits- und Präventionszentren, Krankenkassen, Kliniken bis zum Sanitätshaus. Die befragten Unternehmen bzw. Einrichtungen beschäftigen 2 bis 436 Mitarbeiter. 

Im Fokus der Interviews standen insbesondere die sich aus der Corona-Pandemie ergebenden Herausforderungen. Jede der Einrichtungen erfuhr komplette Veränderungen. Technische Ausstattung und digitales Arbeiten rückten in den Vordergrund. Maßnahmen mussten oft kurzfristig, ohne organisatorischen Vorlauf umgesetzt werden.

Weiterlesen ...

Zurück