Herzlich willkommen im Gesundheitsnetz Zwickau

Im Gesundheitsnetz arbeiten Vertreter aus Einrichtungen, Unternehmen und Ehrenamt gleichberechtigt auf allen Gebieten der Gesundheitsversorgung zusammen.

Wir laden Sie ein, Know-how, Bildungsangebote und Kooperationsmöglichkeiten im Netz zu nutzen. Von Ihrer Arbeit können andere profitieren. Helfen Sie mit, die Qualität der regionalen Gesundheitsversorgung zu sichern.

Wenn du schnell gehen willst, geh’ allein.
Willst du weit gehen, geh’ zusammen mit anderen.
Afrikanisches Sprichwort

Die aktuellsten Beiträge

Gesundheitstipp Februar: Fit mit "HIIT"

Ein wirkungsvolles und effizientes Training ermöglicht das "HITT"-Konzept. Beim "High Intensity Interval Training" reichen z.B. drei halbstündige Einheiten wöchentlich aus, um mit kleinem Zeitbudget gute Erfolge für die persönliche Fitness zu erzielen. Bestens geeignet sind Sportarten wie Seilspringen, Krafttraining, Schwimmen, Radfahren, Laufen. Wie das funktioniert, lesen Sie in unserem aktuellen Gesundheitstipp. Viel Spaß!
Gesundheitstipp Februar

IHK-Veranstaltungen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement

Drei Veranstaltungen zum Betrieblichen Gesundheitsmanagement bietet die IHK Chemnitz interessierten Unternehmen und Einrichtungen im laufenden Jahr an. Dabei geht es um Themen der unternehmensinternen Kommunikation, Betriebliches Eingliederungsmanagement sowie die Erkennung und Handlungsansätze bei Suchterkrankungen.

Hier erfahren Sie mehr zu Inhalten, Teilnahmeentgelt und Anmeldung:
IHK-Veranstaltungen BGM

Gesundheitstipp Januar: "Gassi gehen" mit dem inneren Schweinehund

Fast jeder zweite Deutsche startet mit guten Vorsätzen ins neue Jahr. Die Hälfte von ihnen will etwas sportlicher sein, 46 Prozent ihr Gewicht reduzieren. 41 Prozent planen, sich gesünder zu ernähren. Etwa ein Drittel versucht, mehr Zeit mit der Familie zu verbringen...

Was immer Sie sich vorgenommen haben, bleiben Sie dran. Unser aktueller Gesundheitstipp kann Ihnen dabei helfen. Viel Spaß beim Lesen! Gesundheitstipp Januar

Grundstein für Ärztehaus am Neumarkt gelegt

Den Grundstein für ein neues Ärztehaus hat die HBK-Poliklinik gGmbH am 6. Dezember 2017 am Neumarkt Zwickau gelegt.

Die Tochtergesellschaft des Heinrich-Braun-Klinikums will mit der Errichtung des Medizinischen Versorgungszentrums bis zu zehn Facharztpraxen in Zwickaus Zentrum bündeln. Im viergeschossigen Neubau werden verschiedene Disziplinen wie Gastroenterologie, Hausarzt, Orthopädie/Chirurgie, Neurologie, Augenheilkunde, Urologie, HNO, Orthopädie und Gynäkologie aus anderen Einrichtungen zusammengeführt.

Die HBK-Poliklinik investiert rund sieben Millionen Euro. Das Objekt soll voraussichtlich Mitte 2019 fertiggestellt sein. „Wir bieten eine patientenfreundliche Versorgung – mit zeitgemäßer Architektur, moderner Technik, in verkehrsgünstiger Lage“, freut sich Sandra Voigt, Geschäftsführerin der HBK-Poliklinik.

Bildtext: Mit Zwickaus Oberbürgermeisterin Dr. Pia Findeiß, Politikern, Architekten, Bauunternehmern, Geschäftspartnern und Mitarbeitern vollzog Geschäftsführerin Sandra Voigt (im Bild mit einer Zeitkapsel) die Grundsteinlegung. Text und Foto: HBK / Unternehmenskommunikation

HBK Poliklinik Grundsteinlegung

Gesundheitstipp Dezember: Fit durch den Winter

Sich bei Wind und Wetter und freiem Himmel zu bewegen, ist gut für körperliche Gesundheit und geistige Fitness.

Auch unseren Rezeptvorschlag für die "Indische Currylinsen-Suppe" finden Sie im aktuellen Gesundheitstipp Dezember

Viel Spaß beim Lesen und Nachkochen :-)

Zurück