Gesund Führen beginnt bei mir selbst! Warum ein gesunder Egoismus die Gesundheit im Unternehmen stärken kann, erfahren Sie im Februar bei BGFZ.live

Die Service- und Koordinierungsstelle für betriebliche Gesundheitsförderung lädt am 08. Februar 2022 zur vierten Ausgabe des Online-Austausch-Formats BGFZ.live ein.

Viele Führungskräfte haben bereits erkannt, wie wichtig es ist, die Gesundheit ihrer Mitarbeitenden zu erhalten und zu stärken. Aber die Balance zwischen Firmeninteressen und Mitarbeitendenbedarfen zu finden, ist oft gar nicht so einfach. Bei dem Versuch alles unter einen Hut zu bringen, bleiben sie oft selbst auf der Strecke.

Aber das muss nicht sein!  Erfahren Sie am 08.02.2022 von 14 Uhr bis 15 Uhr in unserer vierten BGFZ.live-Ausgabe, wie Ihnen „Gesundes Führen“ nach dem Do-Care-Prinzip von Dr. Anne Katrin Matyssek dabei helfen kann, etwas für die Gesundheit Ihrer Mitarbeitenden zu tun und vor allem, was Sie für Ihre eigene Gesundheit tun können. Tauschen Sie sich bei dieser kostenlosen Online-Veranstaltung mit uns und anderen Interessierten über die Potenziale und Möglichkeiten gesunder Führung aus.

Die Veranstaltung richtet sich aber nicht nur an Führungskräfte! Willkommen ist jeder, der sich für die Themen „Führung“ und „Gesundheit am Arbeitsplatz“ interessiert.

Die Veranstaltung findet online über die Plattform Zoom statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Klingt interessant? Dann melden Sie sich mit einer kurzen Mail bei Frau Sofie Grundmann () an. Anschließend erhalten Sie den Link zur Veranstaltung.

Wir freuen uns auf Sie!

BGFZ Fe

Zurück