Gesundheitstipp September: Das Höhlensyndrom

Nach eineinhalb Jahren Kontaktbeschränkungen, Abstandsregeln und  Homeoffice-Lösungen fällt manchem die Rückkehr zum sozialen Miteinander schwer. Die Wissenschaft nennt dies "Cave-Syndrom". Es bezieht sich auf Menschen, die lieber in ihrer schützenden Höhle bleiben... Wie bei sinkenden Inzidenzwerten der Übergang zur Normalität gelingen kann, lesen Sie in unserem Gesundheitstipp September

Zurück