Teilnehmerrekord zur Quartalsschulung

87 Teilnehmer zählte die Quartalsschulung  "1. Aktualisierung des Expertenstandards - Pflege von Menschen mit chronischen Wunden" am 9. März im Wundnetz Zwickau. Die Blumen gab es jedoch nicht für den neuen Teilnehmerrekord, sondern nachträglich als kleine Aufmerksamkeit zum Frauentag ☺

Die schwierige Aufgabe, ein relativ trockenes Thema informativ und praxisnah an die Frau bzw. an den Mann zu bringen, meisterte Antje Gehrmann,  PATDIS GmbH, ausgezeichnet. Die examinierte Krankenschwester und Dozentin erläuterte verschiedene Standardaussagen des Expertenstandards und die Anforderungen an die Pflegekräfte in den Ebenen Struktur, Prozess und Ergebnis.

Schwerpunkte bilden die ganzheitliche Herangehensweise, die Anleitung und Beratung von Patienten und Angehörigen sowie positive Effekte auf Wundheilung und Lebenssqualität.

ChronischeWunde klein

Zurück